OKKauf auf Rechnung OKschnelle Lieferung OKfaire Preise OKtelefonische Beratung (02161 - 495270) OKStoffmusterversand

Gabardine - das ist alles nur gewebt

Gabardine bezeichnet eine ganz spezielle Webart . Denn bei Gabardine verläuft die Gewebestruktur aufgrund der charakteristischen Webart diagonal. Bei Gabardine Stoffen wird der Schussfaden zunächst unter einem Kettfaden hindurchgeführt und wird davon ausgehend mit weiteren Kettfäden verwoben....

mehr erfahren »

Gabardine bezeichnet eine ganz spezielle Webart. Denn bei Gabardine verläuft die Gewebestruktur aufgrund der charakteristischen Webart diagonal. Bei Gabardine Stoffen wird der Schussfaden zunächst unter einem Kettfaden hindurchgeführt und wird davon ausgehend mit weiteren Kettfäden verwoben. Im zweiten Durchlauf wird der nächste Schussfaden seitlich und nach oben versetzt auf die gleiche Art und Weise mit den Kettfäden verbunden. Durch diese Art des Webens entsteht ein Stoff mit einem schräg verlaufenden, genauer gesagt diagonalen, Muster. Je nachdem welche Art von Garn für die Verarbeitung von Gabardine verwendet wird, kann der Stoff daher unterschiedliche Eigenschaften aufweisen.

Gabardine - der strapazierfähige Alleskönner

Gabardine Stoffe können daher, wie bereits angedeutet, ganz unterschiedlich sein. Zum einen können Sie Gabardine Stoffe aus den verschiedensten Materialien kaufen. Unter anderem können die Stoffe aus Baumwolle, Schurwolle, Wolle, Viskose, Synthetik oder einer Mischung von verschiedenen Materialien bestehen. Bei neueren Stretch-Gabardine Stoffen sorgt Elasthan für eine angenehmere Verarbeitung und Tragekomfort. Andererseits kann die Verarbeitung des Gabardine Stoffs ganz unterschiedlich ausfallen. Es gibt sehr fein gewebte Gabardine Meterware, die sich besonders für das Schneidern von eleganten Kostümen eignet. Aus den gröberen Gabardine Stoffen lässt sich auch mal schnell ein Hosenanzug herstellen und die Stoffe von richtig schwerer Qualität sind bekannt dafür, dass sie sich gut für sportive Jacken und Mäntel eignen. Somit kann mit Gabardine, je nach Verarbeitung, so gut wie jedes Kleidungsstück hergestellt werden.

Wie verarbeite ich Gabardine?

Wenn Sie einen Satz Gabardine Meterware erstanden haben, dann geht es an die Verarbeitung des Stoffes. Gabardine Stoffe, die aus Baumwolle bestehen, sollten vor dem Zuschneiden unbedingt gewaschen werden, weil der Baumwollstoff je nachdem wie behandelt oder veredelt wurde stark einlaufen kann. Sollte es sich bei dem von Ihnen ausgewählten Stoff um reine Wollgabardine handeln, sollten Sie ihn mit Dampf abbügeln. Außerdem empfiehlt es sich, dass jeder Gabardine Stoff vor dem Zuschneiden auseinander gefaltet wird und der Liegebruch ausgebügelt wird. Falls der Liegebruch sich aber nicht ausbügeln lässt sollten Sie den Stoff nicht direkt an dieser Stelle zuschneiden, sondern sich eine glatte Fläche aussuchen.

Die Pflege eines Gabardine Stoffes

Bei Gabardine Stoffen ist es wichtig auf die Art der Fasern zu achten. Zum Beispiel Baumwolle und viele Mischgewebe können bei bis zu 40 Grad in einem Schonwaschgang gewaschen werden. Wollgabardine können manchmal sogar bei 60 Grad gewaschen werden. Mäntel, Anzüge oder Blazer aus Gabardine wiederum können beim Waschen schnell ihre Form verlieren und sollten daher in die Reinigung gegeben werden.

Gabardine Meterware ist vielseitig

Falls Sie sich für Gabardine Meterware interessieren können wir Ihnen mit einen schönen Angebot an Stoffen dienen. In dieser Kategorie bieten wir Ihnen Stoffe in unterschiedlichen Materialzusammensetzungen an. Bei uns finden Sie Schurwoll-Mischungen, Polyester-Gabardine oder auch Viskose-Stretch-Gabardine. Zusätzlich haben Sie noch eine Auswahl an stilvollen und eleganten dezenten oder auch knallig bunten Farben, die sich für auffällige Kleidungsstücke eignen. Bei uns bleiben keine Wünsche offen. Dabei ist es egal, ob Sie mit einem feinen Gabardine Stoff ein elegantes Abendkleid nähen wollen oder doch vielleicht einen stabileren Hosenanzug. Mit unseren Gabardine Stoffen sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. So können Sie sich jederzeit ein Unikat für sich, Freunde oder ihre Bekannten herstellen.

« weniger lesen

Gabardine bezeichnet eine ganz spezielle Webart . Denn bei Gabardine verläuft die Gewebestruktur aufgrund der charakteristischen Webart diagonal. Bei Gabardine Stoffen wird der Schussfaden... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gabardine - das ist alles nur gewebt

Gabardine bezeichnet eine ganz spezielle Webart. Denn bei Gabardine verläuft die Gewebestruktur aufgrund der charakteristischen Webart diagonal. Bei Gabardine Stoffen wird der Schussfaden zunächst unter einem Kettfaden hindurchgeführt und wird davon ausgehend mit weiteren Kettfäden verwoben. Im zweiten Durchlauf wird der nächste Schussfaden seitlich und nach oben versetzt auf die gleiche Art und Weise mit den Kettfäden verbunden. Durch diese Art des Webens entsteht ein Stoff mit einem schräg verlaufenden, genauer gesagt diagonalen, Muster. Je nachdem welche Art von Garn für die Verarbeitung von Gabardine verwendet wird, kann der Stoff daher unterschiedliche Eigenschaften aufweisen.

Gabardine - der strapazierfähige Alleskönner

Gabardine Stoffe können daher, wie bereits angedeutet, ganz unterschiedlich sein. Zum einen können Sie Gabardine Stoffe aus den verschiedensten Materialien kaufen. Unter anderem können die Stoffe aus Baumwolle, Schurwolle, Wolle, Viskose, Synthetik oder einer Mischung von verschiedenen Materialien bestehen. Bei neueren Stretch-Gabardine Stoffen sorgt Elasthan für eine angenehmere Verarbeitung und Tragekomfort. Andererseits kann die Verarbeitung des Gabardine Stoffs ganz unterschiedlich ausfallen. Es gibt sehr fein gewebte Gabardine Meterware, die sich besonders für das Schneidern von eleganten Kostümen eignet. Aus den gröberen Gabardine Stoffen lässt sich auch mal schnell ein Hosenanzug herstellen und die Stoffe von richtig schwerer Qualität sind bekannt dafür, dass sie sich gut für sportive Jacken und Mäntel eignen. Somit kann mit Gabardine, je nach Verarbeitung, so gut wie jedes Kleidungsstück hergestellt werden.

Wie verarbeite ich Gabardine?

Wenn Sie einen Satz Gabardine Meterware erstanden haben, dann geht es an die Verarbeitung des Stoffes. Gabardine Stoffe, die aus Baumwolle bestehen, sollten vor dem Zuschneiden unbedingt gewaschen werden, weil der Baumwollstoff je nachdem wie behandelt oder veredelt wurde stark einlaufen kann. Sollte es sich bei dem von Ihnen ausgewählten Stoff um reine Wollgabardine handeln, sollten Sie ihn mit Dampf abbügeln. Außerdem empfiehlt es sich, dass jeder Gabardine Stoff vor dem Zuschneiden auseinander gefaltet wird und der Liegebruch ausgebügelt wird. Falls der Liegebruch sich aber nicht ausbügeln lässt sollten Sie den Stoff nicht direkt an dieser Stelle zuschneiden, sondern sich eine glatte Fläche aussuchen.

Die Pflege eines Gabardine Stoffes

Bei Gabardine Stoffen ist es wichtig auf die Art der Fasern zu achten. Zum Beispiel Baumwolle und viele Mischgewebe können bei bis zu 40 Grad in einem Schonwaschgang gewaschen werden. Wollgabardine können manchmal sogar bei 60 Grad gewaschen werden. Mäntel, Anzüge oder Blazer aus Gabardine wiederum können beim Waschen schnell ihre Form verlieren und sollten daher in die Reinigung gegeben werden.

Gabardine Meterware ist vielseitig

Falls Sie sich für Gabardine Meterware interessieren können wir Ihnen mit einen schönen Angebot an Stoffen dienen. In dieser Kategorie bieten wir Ihnen Stoffe in unterschiedlichen Materialzusammensetzungen an. Bei uns finden Sie Schurwoll-Mischungen, Polyester-Gabardine oder auch Viskose-Stretch-Gabardine. Zusätzlich haben Sie noch eine Auswahl an stilvollen und eleganten dezenten oder auch knallig bunten Farben, die sich für auffällige Kleidungsstücke eignen. Bei uns bleiben keine Wünsche offen. Dabei ist es egal, ob Sie mit einem feinen Gabardine Stoff ein elegantes Abendkleid nähen wollen oder doch vielleicht einen stabileren Hosenanzug. Mit unseren Gabardine Stoffen sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. So können Sie sich jederzeit ein Unikat für sich, Freunde oder ihre Bekannten herstellen.

Filter schließen
von bis
  •  
1 von 2
5704-33
Polyester Gabardine, mittelblau, ca. 147cm

Art-NR: 5704-33
4,95 € * pro Meter

5704-11
Polyester Gabardine, grau, ca. 147cm

Art-NR: 5704-11
4,95 € * pro Meter

5704-12
Polyester Gabardine, dunkelgrün, ca. 147cm

Art-NR: 5704-12
4,95 € * pro Meter

5704-10
Polyester Gabardine, bordeaux, ca. 147cmx

Art-NR: 5704-10
4,95 € * pro Meter

5704-7
Polyester Gabardine, gelb, ca. 147cm

Art-NR: 5704-7
4,95 € * pro Meter

5704-13
Polyester Gabardine, orange, ca.150cm

Art-NR: 5704-13
4,95 € * pro Meter

5704-4
Polyester Gabardine, braun, ca. 147cm

Art-NR: 5704-4
4,95 € * pro Meter

5704-6
Polyester Gabardine, rot, ca. 147cm

Art-NR: 5704-6
4,95 € * pro Meter

5704-2
Polyester Gabardine, schwarz, ca. 147cm

Art-NR: 5704-2
4,95 € * pro Meter

1 von 2
Zuletzt angesehen