OKKauf auf Rechnung OKschnelle Lieferung OKfaire Preise OKtelefonische Beratung (02161 - 495270) OKStoffmusterversand

Viskose-Stoffe - Eigenschaften und Herstellung von Viskose

In dieser Kategorie finden Sie sowohl unifarbene als auch farbenfrohe Viskose-Stoffe in unterschiedlichen Designs und Qualitäten. Unser Sortiment umfasst sowohl bequeme Viskose- Jerseys und zarte Mousseline als auch Viscose- Crêpe Stoffe, die durch ihre granulare Struktur einen eleganten...

mehr erfahren »

In dieser Kategorie finden Sie sowohl unifarbene als auch farbenfrohe Viskose-Stoffe in unterschiedlichen Designs und Qualitäten. Unser Sortiment umfasst sowohl bequeme Viskose-Jerseys und zarte Mousseline als auch Viscose-Crêpe Stoffe, die durch ihre granulare Struktur einen eleganten Effekt mit sich bringen. 

Viskose wurde im Jahr 1892 im Vereinigten Königreich England erfunden. Dort begannen Schneider nach einer Faser zu suchen, die ähnlich fein war wie teure Seide. Damit ist sie die älteste aller Kunstfasern und bis heute noch sehr begehrt. 

Natürliche Zellulose, die aus verschiedenen Baumarten (Holz-Zellstoff) gewonnen wird, bietet die Grundlage für die Herstellung von Viscose. Allerdings wird sie industriell auf chemischer Basis hergestellt und im Volksmund auch gern als Kunstseide bezeichnet. 

Eine Eigenschaft von Viscosestoffen ist zum Beispiel ihre Farbbeständigkeit, denn selbst nach häufigem Waschen bleiben die Farben frisch. Die meist angenehm weichen Stoffe haben einen sehr leichten und eleganten Fall und vermitteln dem Träger ein hautsympathisch angenehmes Tragegefühl. Viskose-Stoffe imitieren die Eigenschaften von Naturfasern wie Seide oder Baumwolle. Die Optik hat Viskose von hautfreundlicher Baumwolle, die Griffigkeit wiederum von edler Seide. Durch die industrielle Herstellung wirkt diese Art von Kunstseide oft noch gleichmäßiger und reiner als Baumwollstoffe. Weitere Vorteile gegenüber anderen Stoffen sind seine Atmungsaktivität und dass der feine knitterfreie Stoff nicht fuselt. 

Viskose-Stoffe werden gerne für sommerliche Kleider, Röcke und Blusen verwendet. Nicht zuletzt aufgrund ihrer kühlenden Eigenschaft, sondern vielmehr weil sie enorm viel Feuchtigkeit von der Haut aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen. Insgesamt sind es bis zu 400% ihres Eigengewichtes die Viskose-Stoffe an Wasser aufnehmen können. Diese Eigenschaft ist einzigartig. Daher ist Viscose zum Beispiel aus der Tamponproduktion nicht mehr wegzudenken. 

Dehnbar wie Stretchstoffe sind reine Viskose-Stoffe nicht, daher fallen zum Beispiel Röcke aus Viskose immer locker und „salopp“. Um mehr Elastizität einzubinden, lohnen sich Viscose-Jerseys, die im Vergleich zu den traditionellen Viscosestoffen sehr elastisch sind.

Durch die chemische Herstellung kann der Viscosestoff sowohl glatt als auch glänzend und in verschiedenen Faserdicken und –längen hergestellt werden. 

Reinigen und Bügeln 

Ob reine Viskose oder Viskose-Jersey Stoffe mit Viskoseanteil können in der Waschmaschine gewaschen werden. Allerdings sollte die Waschtemperatur 40 °C nicht überschreiten. Am besten waschen Sie die Stoffe mit Flüssigwaschmittel und füllen die Trommel nur zu 1/3 mit Wäsche. Schleudern sollte beim Waschgang vermieden werden. Kleidungsstücke mit Reißverschlüssen sollten nicht zusammen mit Viskcose-Kleidung gewaschen werden, da Reißverschlüsse die Kunstseide beim Waschen beschädigen könnten. 

Eine Trocknung im Trockner ist ebenfalls nicht empfehlenswert, da viele Viskose-Stoffe dazu tendieren, einzulaufen und ihre Formbeständigkeit verlieren. Optimal ist es, wenn Sie Viskose-Kleidung immer tropfnass und liegend trocknen lassen. 

Viscose neigt dazu, relativ schnell zu knittern. Sollten sie Ihre Viskose Kleidung bügeln wollen, so geht es im feuchten Zustand am besten. Bei einem Dampfbügeleisen reicht oftmals die erste Stufe, bei normalen Bügeleisen können Sie auch die zweite Stufe wählen. Gehen Sie mit feuchten oder nassen Viscose Kleidungsstücken immer behutsam um. Viskose ist als Kunstseide in diesem Zustand sehr empfindlich und reißt schnell. Um das Kleidungsstück nicht nass bügeln zu müssen, können Sie es auch einfach unter einem feuchten, dünnen Tuch glatt bügeln. 

Arbeiten mit Viscosestoffen

Bevor Sie mit dem Nähen beginnen, sollten Sie Ihren Viscosestoff waschen, zumal er, genau wie Baumwollstoffe, die Eigenschaft besitzt beim ersten Waschen etwas einzulaufen. Beim Zuschneiden sollten bestenfalls Gewichte benutzt werden. Um sauber arbeiten zu können, schneiden Sie Viskose-Stoffe mit einem Rollschneider auf einer dafür vorgesehenen Schneiderunterlage. Beim Nähen von Viscosestoffen eignen sich feine Nadeln hervorragend.

« weniger lesen

In dieser Kategorie finden Sie sowohl unifarbene als auch farbenfrohe Viskose-Stoffe in unterschiedlichen Designs und Qualitäten. Unser Sortiment umfasst sowohl bequeme Viskose- Jerseys und zarte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Viskose-Stoffe - Eigenschaften und Herstellung von Viskose

In dieser Kategorie finden Sie sowohl unifarbene als auch farbenfrohe Viskose-Stoffe in unterschiedlichen Designs und Qualitäten. Unser Sortiment umfasst sowohl bequeme Viskose-Jerseys und zarte Mousseline als auch Viscose-Crêpe Stoffe, die durch ihre granulare Struktur einen eleganten Effekt mit sich bringen. 

Viskose wurde im Jahr 1892 im Vereinigten Königreich England erfunden. Dort begannen Schneider nach einer Faser zu suchen, die ähnlich fein war wie teure Seide. Damit ist sie die älteste aller Kunstfasern und bis heute noch sehr begehrt. 

Natürliche Zellulose, die aus verschiedenen Baumarten (Holz-Zellstoff) gewonnen wird, bietet die Grundlage für die Herstellung von Viscose. Allerdings wird sie industriell auf chemischer Basis hergestellt und im Volksmund auch gern als Kunstseide bezeichnet. 

Eine Eigenschaft von Viscosestoffen ist zum Beispiel ihre Farbbeständigkeit, denn selbst nach häufigem Waschen bleiben die Farben frisch. Die meist angenehm weichen Stoffe haben einen sehr leichten und eleganten Fall und vermitteln dem Träger ein hautsympathisch angenehmes Tragegefühl. Viskose-Stoffe imitieren die Eigenschaften von Naturfasern wie Seide oder Baumwolle. Die Optik hat Viskose von hautfreundlicher Baumwolle, die Griffigkeit wiederum von edler Seide. Durch die industrielle Herstellung wirkt diese Art von Kunstseide oft noch gleichmäßiger und reiner als Baumwollstoffe. Weitere Vorteile gegenüber anderen Stoffen sind seine Atmungsaktivität und dass der feine knitterfreie Stoff nicht fuselt. 

Viskose-Stoffe werden gerne für sommerliche Kleider, Röcke und Blusen verwendet. Nicht zuletzt aufgrund ihrer kühlenden Eigenschaft, sondern vielmehr weil sie enorm viel Feuchtigkeit von der Haut aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen. Insgesamt sind es bis zu 400% ihres Eigengewichtes die Viskose-Stoffe an Wasser aufnehmen können. Diese Eigenschaft ist einzigartig. Daher ist Viscose zum Beispiel aus der Tamponproduktion nicht mehr wegzudenken. 

Dehnbar wie Stretchstoffe sind reine Viskose-Stoffe nicht, daher fallen zum Beispiel Röcke aus Viskose immer locker und „salopp“. Um mehr Elastizität einzubinden, lohnen sich Viscose-Jerseys, die im Vergleich zu den traditionellen Viscosestoffen sehr elastisch sind.

Durch die chemische Herstellung kann der Viscosestoff sowohl glatt als auch glänzend und in verschiedenen Faserdicken und –längen hergestellt werden. 

Reinigen und Bügeln 

Ob reine Viskose oder Viskose-Jersey Stoffe mit Viskoseanteil können in der Waschmaschine gewaschen werden. Allerdings sollte die Waschtemperatur 40 °C nicht überschreiten. Am besten waschen Sie die Stoffe mit Flüssigwaschmittel und füllen die Trommel nur zu 1/3 mit Wäsche. Schleudern sollte beim Waschgang vermieden werden. Kleidungsstücke mit Reißverschlüssen sollten nicht zusammen mit Viskcose-Kleidung gewaschen werden, da Reißverschlüsse die Kunstseide beim Waschen beschädigen könnten. 

Eine Trocknung im Trockner ist ebenfalls nicht empfehlenswert, da viele Viskose-Stoffe dazu tendieren, einzulaufen und ihre Formbeständigkeit verlieren. Optimal ist es, wenn Sie Viskose-Kleidung immer tropfnass und liegend trocknen lassen. 

Viscose neigt dazu, relativ schnell zu knittern. Sollten sie Ihre Viskose Kleidung bügeln wollen, so geht es im feuchten Zustand am besten. Bei einem Dampfbügeleisen reicht oftmals die erste Stufe, bei normalen Bügeleisen können Sie auch die zweite Stufe wählen. Gehen Sie mit feuchten oder nassen Viscose Kleidungsstücken immer behutsam um. Viskose ist als Kunstseide in diesem Zustand sehr empfindlich und reißt schnell. Um das Kleidungsstück nicht nass bügeln zu müssen, können Sie es auch einfach unter einem feuchten, dünnen Tuch glatt bügeln. 

Arbeiten mit Viscosestoffen

Bevor Sie mit dem Nähen beginnen, sollten Sie Ihren Viscosestoff waschen, zumal er, genau wie Baumwollstoffe, die Eigenschaft besitzt beim ersten Waschen etwas einzulaufen. Beim Zuschneiden sollten bestenfalls Gewichte benutzt werden. Um sauber arbeiten zu können, schneiden Sie Viskose-Stoffe mit einem Rollschneider auf einer dafür vorgesehenen Schneiderunterlage. Beim Nähen von Viscosestoffen eignen sich feine Nadeln hervorragend.

Filter schließen
von bis
  •  
1 von 14
902291-1
Viskose-Mousseline-Druck, Blumen,...

Art-NR: 902291-1
8,49 € * pro Meter

902248-2
Viskose-Jersey, kleine Blumen, Patch,...

Art-NR: 902248-2
9,98 € * pro Meter

902262-1
Modischer Viskose-Jersey, Batik,...

Art-NR: 902262-1
9,98 € * pro Meter

902281-2
Viskose-Mousseline-Druck, Kreise,...

Art-NR: 902281-2
8,49 € * pro Meter

902283-3
Viskose-Mousseline-Druck, Kringel,...

Art-NR: 902283-3
8,49 € * pro Meter

902253-2
Viscose Jersey, Blumen-Ranken,...

Art-NR: 902253-2
8,49 € * pro Meter

902253-1
Viscose Jersey, Blumen-Ranken,...

Art-NR: 902253-1
8,49 € * pro Meter

SOPO-3414-7
Glitzerstoff mit samtiger Oberflache,...

Art-NR: SOPO-3414-7
6,49 € * pro Meter

SOPO-3414-6
Glitzerstoff mit samtiger Oberflache,...

Art-NR: SOPO-3414-6
6,49 € * pro Meter

SOPO-3414-4
Glitzerstoff mit samtiger Oberflache, rot, 150cm

Art-NR: SOPO-3414-4
6,49 € * pro Meter

SOPO-S-3411-2
Modischer Viskose-Druck , Katzen, weiß-blau, 150cm

Art-NR: SOPO-S-3411-2
12,95 € * pro Meter

SOPO-S-3411-1
Modischer Viskose-Druck , Katzen, weiß-rot, 150cm

Art-NR: SOPO-S-3411-1
12,95 € * pro Meter

1660-23
Jersey Viscose Stretch, smaragd, ca.152cm

Art-NR: 1660-23
8,99 € * pro Meter

902294-1
Viskose-Mousseline-Druck, antike Zeichen,...

Art-NR: 902294-1
8,49 € * pro Meter

902286-3
Viscose Mousseline, Wellen mit Blumen,...

Art-NR: 902286-3
8,49 € * pro Meter

902286-1
Viscose Mousseline, Wellen mit Blumen,...

Art-NR: 902286-1
8,49 € * pro Meter

902285-1
Viscose Mousseline, Paisley, blau-rot, 142cm

Art-NR: 902285-1
8,49 € * pro Meter

1 von 14
Zuletzt angesehen