Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Kauf auf Rechnung schnelle Lieferung faire Preise telefonische Beratung (02161 - 495270) Stoffmusterversand

NÄHANLEITUNG - Kinderrock

Nähanleitung: Rock für Kinder

DO IT YOURSELF - Rock für Kinder mit Einhorn-Stoff

(Artikel Denise Herhold von Ötti)

Schwierigkeit
Schwierigkeitsgrad 2 von 5
2 - Anfänger

 

Vorbereitung:

Das brauchen wir:

Außerdem benötigt man noch: Schere, Nähmaschine, Bügeleisen, Stift für Markierungen

benötigter Stoff und Zubehör

Welche Schnittmusterteile brauchen wir für den Rock (B)

Benötigt wird:
Schnittmuster 1 = 1x im Bruch
Schnittmuster 2 = 2x im Bruch
Schnittmuster 3 = 2x im Bruch
Schnittmuster 4 = 1x im Bruch
Schnittmuster 5 = 2x im Bruch
Schnittmuster 7 = 2x im Bruch

Teile die für den Stoff Zuschnitt benötigt werden

Stoff und Schnittmuster


Schritt 1: Schnittmuster 1 und Gummiband

Das Gummiband wird auf die linke Seite an die Umbruch Linie (was vorher markiert wurde) gelegt.

Anlegen Bund-Gummi

Nun wird es gedehnt, an beiden Seiten, mit einem Zick Zack Stich angenäht.

Gummibund annähen

Schritt 2: Passe

Die Seitennaht von der Passe wird als nächstes geschlossen. In meinem Beispiel habe ich das mit der Overlock gemacht.

Seitennaht schließen

Die Passe wird nun an der Umbruch Linie gewendet und fest gesteckt und zusammen genäht. Darauf ist zu achten das das Gummiband innen liegt und die Naht genau aufeinander liegt.

Im Bund liegender Gummizug

Schritt 3: Rockbahn (Schnittmuster 2)

Die zwei Bahnen werden an den Enden abgesteckt. Dabei liegt der Stoff rechts auf rechts auf einander, wird dann zusammen genäht.

Markierungen auf dem Stoff

Der Nächste Schritt ist das die Oberkante von der Rockbahn gekräuselt wird. Das Bedeutet dass man in eine große Stichbreite mit geringer Fadenspannung zwei Reihen näht. Am Anfang und Ende werden die enden nicht Vernäht. Der nächste Schritt ist das wir an den Fäden ziehen und somit den Stoffzusammen ziehen / kräuseln und das soweit wie die Breite von der Passe.

Rockbund kreuseln

Schritt 4: Futterstoff (Schnittmuster 7)

Mit dem Futterstoff gehen wir genauso vor wie mit dem Rock. Als erstes stecken wir die Außennähte zusammen ...

Rock-Futter

... und nähen diese fest, versäubern und bügeln die Nahtzugabe auseinander. An der Rockbahn wird auch noch mal die Oberkannte gekräuselt und auf die Breite der Passe gezogen.

Fertiger Unterrock

Schritt 5: Rüschen (Schnittmuster 5)

Bei den Rüschen gehen wir wie oben beschrieben vor. Als Abschluss habe ich mich noch für eine Spitzenbordüre entschieden. Diese habe ich an der unterkante festgenäht.

Spitze als Rocksaum

Dafür habe ich eine Seitennaht schon geschlossen und somit über die ganze länge die Spitze festgenäht und zum Schluss die Seiten naht wie vorher auch geschlossen und die Nahtzugabe versäubert und auseinander gebügelt.

Schritt 6: Rüschenkräuseln

Auch hier wird die ober kannte gekräuselt und auf die breite der Rockbahn gezogen. Als nächstes die Rüschen an den Futterstoff genäht. Das bedeutet, dass wir die Rüschen rechts auf rechts auf die Rockbahn stecken ...

Die Rüschen am Rock

... und diese festnähen und versäubern. Dabei ist zu beachten das die Nahtzugabe genau aufeinander treffen.

Schritt 7:

Zum Schluss werden jetzt noch die Rockteile aufeinander gesteckt und man achtet darauf dass die Nähte sich genau treffen.

Rockteile zusammennähen

Am Ende lassen wir die Letzen zwei Teile noch heiraten, das bedeutet das wir die Passe mit dem Rockvernähen. Dabei gehen wir wie bei schritt 6a vor. Stecken die Passe rechts auf rechts auf den Rock ...

Der fast fertige Rock

... und nähen alles zusammen.

Rock für Kinder


Und fertig!

Burda Kinder-Rock

Kinderrock mit Einhörnern

Einhorn-Rock für Kinder

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.