Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos

Kauf auf Rechnung schnelle Lieferung faire Preise telefonische Beratung (02161 - 495270) Stoffmusterversand

Slow Fashion: Lockere Sommerhose

DO IT YOURSELF - Lockere Sommerhose (Slow Fashion)

slow_fashon_hose_titel

Schon mal etwas von „Slow Fashion“ gehört? Das heutige Leben läuft immer schneller an uns vorbei. Jeden Monat kommt eine neue Kollektion in die Läden oder schon wieder ein neuer Stoff in den Onlineshop. Das tut uns Menschen nicht gut und wir fühlen uns schnell überfordert und gestresst. Lasst uns etwas Gutes tun und unsere Kleidungswechsel bewusst etwas verlangsamen. Dafür eignet sich ein Schnittmuster, in dem wir uns wohlfühlen und ein Stoff, der zeitlos ist und uns noch in 10 Jahren gefällt. Deshalb haben wir uns für eine lockere Sommerhose mit einem schlichten, aber dennoch nicht langweiligen Viskose Stoff entschieden.

Was du benötigst:
- Schnittmuster Kaja aus dem Buch „Slow Fashion“
- Einen Viskosestoff Deiner Wahl
- Ein elastisches Gummiband (PRYM-950313)
- Und alles was man generell zum Nähen benötigt

Für die Hose eignet sich am besten ein leichter Stoff aus Viskose oder Baumwolle. Beachte dennoch, ob der Stoff durchsichtig ist, denn bei dem Schnittmuster wird kein Futter verwendet,  das würde  den leichten Fall der Hose behindern.

Anleitung für eine lockere Sommerhose

1. An der Vorder- und Hinterhose sind jeweils zwei Markierungen für die Eingriffstaschen. Lege das Schnittteil der Tasche rechts auf rechts passend an die Markierungen und nähe diese 1cm zur Kante fest.

slow_fashon_hose_0

2. Als Nächstes wird die Vorderhose rechts auf rechts auf die Hinterhose kantenbündig aufeinandergelegt. Achte darauf, dass die Eingriffstaschen genau aufeinanderpassen. Fixiere die beiden Schnittteile und nähe Sie in einem Arbeitsschritt zu.

slow_fashon_hose_1

3. Dann die Hosenbeine parallel aufeinanderlegen und vom Saum bis zum Schritt mit der Nähmaschine schließen.

slow_fashon_hose_2

4. Damit Dein Hintern nicht raus schaut, muss die Schrittnaht geschlossen werden, hierfür muss das Hosenteil gewendet werden. Lege dann die Schrittnaht rechts auf rechts und schließe sie.

slow_fashon_hose_3

5. Passe das Gummiband auf die gewünschte Weite an und rechne ein paar Millimeter hinzu um die Gummienden übereinanderzulegen und zu vernähen. Bügel die Kante um 0,5cm um und anschließend nochmals 5cm. Lege dann das Gummiband in den Ring und steppe knappkantig den Schlauch fest. Dehne das Gummiband leicht dabei und achte darauf nicht auf dem Gummi zu nähen.

slow_fashon_hose_5

6. Zum Schluss muss noch der Saum genäht werden. Schlage hierfür die Kante bei 1,5 cm ein und steppe dem Saum fest.

slow_fashon_hose_4

Fertig ist die lockere Mousseline Hose für den Sommer. Bei TikTok unter Stoffe-Zanderino kannst du Dir gerne das passende Video dazu anschauen. Wir würden uns über Fotos von fertigen Hosen freuen. Viel Spaß beim Nähen!

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Nähen und zeigt uns gerne eure Ergebnisse. Dazu müsst Ihr uns nur mit @zanderino bei Instagram markieren. Oder besucht uns auf Facebook und Pinterest.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.