OKKauf auf Rechnung OKschnelle Lieferung OKfaire Preise OKtelefonische Beratung (02161 - 495270) OKStoffmusterversand

TIPPS & TRICKS #3 – Dirndlschürze nähen

Facebook_Tipps-Tricks_Dirndlsch-rze-Facebook_93855e0479cea8e6


Bereit für die Wiesn‘ 2015

Bereits letztes Jahr nähte ich mir dieses Dirndl im ansprechenden Rot/Rosa Röschen-Look. Doch es muss ja nicht jedes Jahr ein komplett Neues her. In diesem Tutorial zeige ich euch, wie ihr eurem alten Dirndl einen neuen Schliff verleiht – mit einer Dirndlschürze.


Schwierigkeit
Kn-pfe-Wertung_Einfach_transparent
2 - Anfänger



 

Vorbereitung

VORBEREITUNGEN

 Die Schürze mit den Maßen 140cm Breite und 60 cm Länge zuschneiden. Bei der Länge darauf achten, dass die Schürze ca. 3-4cm kürzer als das Dirndl ist.


Materialien:

Baumwoll-Popeline hellgrün mit Rosen

Hier bestellen

Schürze (1x): 140x65cm Stoff BxH
Band (3x): 140x12cm Stoff BxH

Spitzen-Zierband beige, 15mm
Hier bestellen

Nähgarn beige, 100% Polyester
Hier bestellen

Checkliste-transparent

 

Die Schürze

1Sch-rze_Schritt-1

 1. Die Seiten ( kurzen Kanten) der Schürze 1cm ein- und anschließend erneut 1cm umbügeln (Einschlag-Umschlag) und knappkantig absteppen.

1Sch-rze_Schritt-2

 2. Zum späteren Kräuseln der Oberkante 2 parallele Nähte mit größtmöglicher Stichlange steppen. Erste Naht 1cm von der Oberkante entfernt, zweite Naht füßchenbreit zur ersten Naht. Die Ende der Nähte werden nicht verriegelt. Die Fäden lang abschneiden.

1Sch-rze_Schritt-3

 3. An der Unterkante für den Saum 2cm ein- und umbügeln (Einschlag-Umschlag) und absteppen.

1Sch-rze_Schritt-4a1Sch-rze_Schritt-4b-1

4. Die obere Kante auf 40cm Breite einkräuseln. Dazu an einer Seite die parallel gesetzten Nähte verknoten. An der anderen Seite an den Unterfäden der beiden Nähte gleichzeitig ziehen. Dadurch wird der Stoff gekräuselt. Ist die gewünschte Breite von 40cm erreicht, können auch hier die Fäden zur Sicherung der Naht verknotet werden.

 

 Das Band

2Band_Schritt-1

1. Drei Bänder à 140cm x 12cm zuschneiden. Jedes Band mittig sowie alle Kanten 1cm breit umbügeln. Von einem Band 42cm abschneiden.
( 40cm Schürzenbreite + 2 x 1cm Nahtzugabe)

2Band_Schritt-2A2Band_Schritt-2B

2. Die 12cm breiten Kanten des linken und rechten Bands rechts auf rechts an mittleres Bandteil mit 1cm Nahtzugabe nähen. Nähte auseinanderbügeln.

2Band_Schritt-3A2Band_Schritt-3B

3. Band rechts auf rechts mittig auf gekräuselte Oberkante der Schürze stecken und mit 1cm Nahtzugabe festnähen.

2Band_Schritt-4A2Band_Schritt-4B

4. Beide Enden des Bands verstürzen ( nähen + wenden), die Nahtzugabe der Längskanten nach innen klappen und Ecken formen.

 2Band_Schritt-5A2Band_Schritt-5B

5. Die Längskanten des Bands ( Nahtzugabe liegt innen) bündig aufeinander stecken und Band in einem Vorgang knappkantig zunähen.

 

Das Zierband

3Spitze_Schritt-1

1. Zierband in gewünschter Länge auf die Unterkante des Schürzenbands steppen.

- Fertig -


DIRNDL-NACHHER

Und wie ihr die Schleife richtig bindet, seht ihr HIER!

Dirndl-Stoffe

Baumwollstoff uni rot, 140cm
Hier bestellen

Baumwoll-Druck, Blumen, rot, 140cm
Hier bestellen

Grasstoff, Kunstrasen-Optik, Gras, grün, ca.150cm
Hier bestellen

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.